Aktuelles aus dem Schulleben

Schmetterlingsexkursion

  • Posted on: 5 June 2019
  • By: Markus Hirt
Die Schülerinnen und Schüler der Drachen und Bären waren unterwegs zum Ökohaus vom Bund Naturschutz und haben dort vieles über die Schmetterlinge erfahren. Zum Schluss durften alle noch Saatkugeln herstellen und mitnehmen, auf dass wir insektenfreundliche Wiesen auch zu Hause Pflanzen können.

Nachwuchs-Chemiker in Sicht!?

  • Posted on: 1 June 2019
  • By: Ulrike Ott

Am 24. Mai waren die SchülerInnen der Wölfeklasse D3/4 im Lehr-Lern-Labor "Chemie" der Universität Würzburg. Den ganzen Vormittag durften die Kinder an vorbereiteten und von Studierenden betreuten Stationen experimentieren und forschen. Das war Chemie zum Anfassen und Erleben, zum Staunen und Entdecken, zum Nachfragen und Lernen. Herzlichen Dank an das Team der Chemie-Didaktik! Wir haben alle viel Spannendes erlebt und gelernt.

Autorenlesung mit Maja Nielson

  • Posted on: 30 May 2019
  • By: Christine Frank

Am 16.5.19 beeindruckte die Autorin MAJA NIELSON die Dritt- und Vierklässler mit ihren spannenden Erzählungen zur Entstehung ihrer Sachbücher. Im Vordergrund standen die "Kosmonauten" mit einem Blick zurück in die Geschichte der Raumfahrt.

Wiesenausflug

  • Posted on: 25 May 2019
  • By: Ursula Langer

Am Freitag konnten die Kinder der Bärenklasse zusammen mit Frau Kempf eine wunderschöne Wiese am Hubland erkunden. Frau Kempf hat uns die Namen von Wiesenpflanzen gelernt,  wir haben Wiesenkräuter gesammelt, Tiere mit der Becherlupe beobachtet,  etwas über die Bestäubung von Pflanzen gelernt und uns Blumentatoos gemacht. Zum Abschluss haben wir Jogurt und Quark mit den gesammelten Blättern der Schafgarbe und des Spitzwegerichs in der Schule zubereitet und gegessen. Sehr lecker und sehr gesund! Vielen Dank Frau Kempf für den tollen Vormittag. 

Grundschul-Spaß-Olympiade mit unseren französischen Freunden

  • Posted on: 13 May 2019
  • By: Markus Hirt
Am Freitag, den 10.05.2019 fand die Grundschulolympiade statt. In jeder Gruppe waren aus jeder Klasse ein Kind und ein französischer Austauschschüler. Die Kinder konnten bei den sechs verschiedenen Disziplinen (Basketball dribbeln, Hüpfball, Bobbycar, Sandsäckchen balancieren, Karten holen, Zielwerfen) Punkte sammeln und hatten dafür pro Station 5 Minuten Zeit. In der Pause durften sich die Schülerinnen und Schüler am reichhaltigen Buffet bedienen, das die Eltern bereitgestellt hatten - VIELEN DANK an das tolle Engagement unserer Elternschaft!

Seiten